Rückblick 2020

Freitag, 17. Januar 2020

Einladung zur 102. Generalversammlung STV Swiss Engineering Sektion Olten

Sehr geehrte STV-Mitglieder

Im Namen des Vorstandes freue ich mich, Sie zur 102. Generalversammlung unserer SWISS ENGINEERING STV Sektion Olten einzuladen. Wir beenden unser Vereinsjahr im Restaurant Aarhof (Frohburgstrasse 2, vis-à-vis Stadttheater). Anschliessend an den geschäftlichen Teil der Generalversammlung offeriert die Vereinskasse einen Imbiss, der zum gesellschaftlichen Teil und zum gemütlichen Zusammensitzen überleitet.

 

Datum Freitag, 17. Januar 2020, 19:00 Uhr 
OrtRestaurant Aarhof Olten (1. Stock)
Traktanden








1. Begrüssung
2. Protokoll der 101. Generalversammlung
3. Jahresberichte
4. Rechnung 2019
5. Jahresprogramm 2020
6. Budget 2020
7. Wahlen
8. Ernennung von Freimitgliedern
9. Verschiedenes

Um dem Restaurant die Planung des Imbisses zu ermöglichen, bitte ich um Ihre Anmeldung bis spätestens Freitag, 10. Januar 2020.

 

Freundliche Grüsse

SWISS ENGINEERING STV 

Sektion Olten 

Lukas Probst, Präsident

 

 

 

Freitag, 6. März 2020

Besuch Zaugg Maschinenbau, Schönenwerd

Sehr geehrte Damen und Herren

Die Kernkompetenz von Zaugg Maschinenbau aus Schönenwerd liegt in der Automatisierung von Arbeitsabläufen in Produktionsunternehmen. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden aus diversen Branchen werden Sondermaschinen konzipiert, konstruiert und gebaut. Wie zum Beispiel Einlegeautomat für Applikatoren, eine Seilwickelanlage oder eine Schokoladenschneidanlage 

 

  

 DatumFreitag, 06. März 2020 
 Treffpunkt16.50 Uhr, Parkstrasse 22, Schönenwerd
 ProgrammBesichtigung von 17.00 bis 18.45 Uhr mit anschl. Apéro
im Restaurant Storchen, Oltnerstrasse 16, Schönenwerd
 AnmeldungBis spätestens Freitag, 28. Februar 2020 unter www.stv-olten.ch,
mittels Talon oder per E-Mail an daniel.koller@heimbach.com
 KostenDie Besichtigung ist kostenlos
 

Freundliche Grüsse 

STV Sektion Olten 

Der Vorstand

Freitag, 11. September 2020

Besuch der Kernser Edelpilz Produktion

Sehr geehrte Damen und Herren

Als sich Sepp Häcki 1996 entschloss, seinen Schweinezuchtbetrieb in eine Pilzproduktion umzufunktionieren, brauchte dies einigen Mut. Doch der Mut zum Risiko und viel Experimentierfreudigkeit haben sich bezahlt gemacht. Heute werden wöchentlich rund 3500 Kilogramm asiatische Edelpilze in der Pilzzucht in Kerns produziert, geerntet und vertrieben!

Sind Sie interessiert, diese aussergewöhnliche Geschichte und die innovative Familie kennen zu lernen? Dann melden Sie sich für die Besichtigung an und begleiten Sie uns auf dem Abstecher in die Mykologie.

 

 

Datum Freitag, 11. September 2020
Treffpunkt und Beginn  14.00 Uhr, Kerns, Kernser Edelpilze GmbH, Stanserstrasse 50
Programm Führung und Degustation Kernser Edelpilze bis ca. 16.00 Uhr
anschl. Apéro Riche im Gasthaus Paxmontana, Dorfplatz, Flüeli-Ranft
Kosten Die Besichtigung und das Apéro sind kostenlos 
Anmeldung Bis Dienstag, 01. September 2020 an andreas.nussbaum@nussbaum.ch oder www.stv-olten.ch 

 

COVID-19:

Die Führung wie auch das Apéro werden unter den Auflagen des BAG durchgeführt. Der STV bittet die Teilnehmer, sich an die Weisungen betreffend Hygiene, Abstand und ggf. Maskenpflicht zu halten. 

 

Freundliche Grüsse

STV Sektion Olten

Der Vorstand 

Seite 1

Realisation: apload GmbH